Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Sidebar

Inhalt


Sprache


Service


AppSuite jetzt kostenlos herunterladen!

Mein erster Mod

Lernen Sie hier, wie Sie eine individuelle Modifikation einer App anlegen: Ihren ersten Mod.

Voraussetzungen

Um dieses Tutorial durchführen zu können, sollten folgende Vorbedinungen erfüllt sein:

  • AppSuite installiert und lauffähig
  • App AirHockey installiert und lauffähig

Modgruppe anlegen

1.) Wechseln Sie in den AppManager und gehen Sie in den Hauptbereich Mods.

2.) Legen Sie eine Modgruppe namens MyFirstModgroup an.







Dialog zum Erstellen einer Modgruppe

Mod anlegen

Nach Anlegen der Modgruppe ist diese automatisch ausgewählt.

3.) Erstellen Sie einen Mod der App AirHockey und benennen Sie diesen in MyAirHockey.









Dialog zum Erstellen eines Mods

Mod anpassen

Nach Erstellen des Mods ist dieser automatisch ausgewählt. Gehen Sie über die Reiter in den Config-Bereich.

4.) Ändern Sie die Anzahl der Spieler über die grafische Oberfläche (GUI). Gehen Sie über die Reiter in den Style-Bereich.

5.) Wählen Sie ein eigenes Hintergrundbild (Wallpaper) über den sich öffnenden Dateiauswahl-Dialog.

6.) Geben Sie den Spielern jeweils eine eigene, individuelle Farbe über den sich öffnenden Farbauswahl-Dialog.

7.) Speichern Sie die Einstellungen über den Button.
Grafische Oberfläche (GUI)

Mod starten

8.) Starten Sie den Mod, um sich die Änderungen live anzusehen. Sie können die App entweder direkt aus dem AppManager über den entsprechenden Button starten oder alternativ beispielsweise über den SystemView.







Dateiauswahl-Dialog

Fertig!

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben soeben Ihren ersten Mod erstellt und individuell angepasst! Sie können über den AppManager noch weitere Einstellungen ganz nach Ihren Vorstellungen anpassen.

Last Update: 2014/05/06

Seiten-Werkzeuge