Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Sidebar

Inhalt


Sprache


Service


AppSuite jetzt kostenlos herunterladen!

AppSuite


AppSuite Starten

Nach der Installation befinden sich die Dateien in dem bei der Installation angegebenen Ordner, beispielsweise unter C:\Programme\eyefactive\AppSuite.

Die AppSuite lässt sich per Doppelklick auf die Verknüpfung AppSuite starten. Bei schwächeren Rechnern kann die Performance optimiert werden, in dem Sie alternativ die Verknüpfung AppSuite_LowGraphics starten.

Die AppSuite startet in der Standardeinstellung
im sogenannten SystemView.

In der Standard-Einstellung startet die AppSuite im Vollbild-Modus (Fullscreen) und übernimmt automatisch die aktuelle Auflösung des Betriebssystems.

Low-Graphic Modus

Sollte es zu größeren Performance-Problemen oder anderen Problemen kommen, können Sie die AppSuite im „Low-Graphics“-Modus starten. Dafür wechseln Sie in das Installationsverzeichnis der AppSuite und führen die Verknüpfung „AppSuite_LowGraphics“ aus.


AppSuite Beenden

Die AppSuite lässt sich auf mehrere Arten beenden:

1.) Schließen Sie das Windows-Fenster (nur im Fenster-Modus möglich).
2.) Drücken Sie auf die Taste [ESC].
3.) Über das Terminal.


Parametrisiertes Starten

Die oben genannten Verknüpfungen verweisen auf verschiedene Start-Dateien im Ordner …\AppSuite\AppLoader, sogenannte Batch-Dateien (.bat). Diese wiederum öffnen jeweils die tatsächlich ausführbare Startdatei AppLoader.exe und übergeben eine Auswahl an Parametern. Mit diesem Wissen können Sie sich für bestimmte Einsatz-Zwecke auch schnell und einfach eigene Batch-Dateien anlegen. Erstellen Sie dazu eine neue Datei mit der Endung .bat im Ordner AppLoader.

Fullscreen-Modus (Auto-Resolution) Beschreibung
AppLoader.exe –f–f steht für fullscreen-mode
Fenster-Modus Beschreibung
AppLoader.exe w=1920 h=1080w=width, h=height
Weitere Parameter Beschreibung
samples=4Multisampling für weiche Kanten, je höher desto mehr Rechenleistung erforderlich (0-6 max.)

Tip: Mit F11 kann jederzeit zwischen Fullscreen- und Fenster-Modus gewechselt werden.

Last Update: 2014/05/20

Seiten-Werkzeuge