Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Sidebar

Inhalt


Sprache


Service


AppSuite jetzt kostenlos herunterladen!

JumpUp

Benutzerhandbuch

JumpUp ist ein Geschicklichkeitsspiel für 2-4 Personen. Jeder Spieler erhält eine Spielfigur, welche er über Plattformen nach oben katapultieren muss. Die Plattformen werden mit dem Finger gezeichnet. Fällt die Spielfigur in den Abgrund verliert sie ein Leben. Gewonnen hat der Spieler, der seine Spielfigur am längsten in der Luft halten kann und die meisten Punkte hat.

Im Hauptmenü wird die Anzahl der Spieler und die Spielerfarben festgelegt.

Durch ein Klick auf die Wolke mit der Beschriftung „Hinzufügen“ wird ein weiterer Spieler hinzugefügt. Wird auf die Wolke einer bestehenden Figur geklickt, wird die Spielfigur entfernt. Über den Farbregler unterhalb der Spielfigur kann sich jeder Spieler seine Lieblingsfarbe auswählen.

Highscore

Der Gewinner eines Spiels kann sich im Highscore verewigen. Die Top 3 Platzierungen werden im Hauptmenü auf einer schwebenden Wolke angezeigt.

Über den Highscore-Button gelangt man in die komplette Übersicht.

Plattformen

Plattformen werden mit Hilfe des Fingers gezeichnet, allerdings können Plattformen nicht beliebig gezeichnet werden. Während des Aufziehens einer Plattformen wird die Lage und Größe in Form einer dünnen Linie dargestellt. Die Plattformen wird erst durch loslassen erzeugt. Ist die Linie während des Aufziehens grün, kann der Spieler seinen Finger jederzeit hochnehmen und die Plattformen wird erzeugt.

Ist die Linie jedoch rot, wird die Plattformen nicht erzeugt. Die Linie ist rot, wenn andere Plattformen zu nah aneinander sind oder wenn Plattformen zu klein bzw. zu groß sind.

Die Größe einer Plattformen hat Einfluss auf den Federeffekt. Desto kleiner die Plattformen , desto höher wird die Spielfigur nach oben katapultiert. Große Plattformen können eine Spielfigur kurzfristig retten, haben aber einen sehr geringen Federeffekt. Plattformen verschwinden nach kurzer Zeit wieder oder sobald sie von einer Spielfigur berührt wurden.

Spielfigur

Die Spielfigur besteht aus 4 Elementen:

  1. Körper
  2. Augen
  3. Mütze
  4. Lebensanzeige

Der Körper kann mit Hilfe des Konfigurators durch eine beliebige andere Grafik ersetzt werden. Die Position der Mütze und der Augen müssen eventuell über den Konfigurator angepasst werden. Jedes Element kann in X- und Y-Richtung verschoben werden. Standardmäßig sind die Elemente mittig platziert.

Die Augen blicken stets in die Fallrichtung der Spielfigur.

Die Mütze dient zur Einfärbung der Spielfigur und hilft somit bei der Unterscheidung der Spielfiguren.

Die Lebensanzeige zeigt die verbleibende Anzahl der Leben an. Standardmäßig beginnt ein Spieler mit 5 Leben.

Mod-Einstellungen

Config

Einstellung Beschreibung
Aufladbare Buttons Wenn diese Option aktiviert ist, müssen der Start- und Exit-Button für längere Zeit gedrückt gehalten werden.
Ausrichtung des Spiels Richtet das Spiel horizontal oder vertikal aus. Das Menü ist stets horizontal ausgerichtet.
Leben Anzahl der Leben.

Style

Einstellung Beschreibung
Hintergrundbild Das Hintergrundbild im Menü.
Hintergrundbild im Spiel Das Hintergrundbild im Spiel.
Helle Keycolor Die helle Keycolor wird in Verbindung mit dunklen Elementen genutzt.
Dunkle Keycolor Die dunkle Keycolor wird in Verbindung mit hellen Elementen genutzt.
Spielfigur Grafik welche als Spielfigur genutzt wird.
Linkes Auge X-Richtung Verschiebung des linken Auge in X-Richtung.
Linkes Auge Y-Richtung Verschiebung des linken Auge in Y-Richtung.
Rechtes Auge X-Richtung Verschiebung des rechten Auge in X-Richtung.
Rechtes Auge Y-Richtung Verschiebung des rechten Auges in Y-Richtung.
Mütze X-Richtung Verschiebung der Mütze in X-Richtung.
Mütze Y-Richtung Verschiebung der Mütze in Y-Richtung.
Strahlen Schalten die Strahlen im Hintergrund an und aus.
Logos auf Traversen Ordner aus dem die Logos geladen werden.
Skalierung der Traversen Die Größe der Logo-Traversen werden mit dem Faktor multipliziert.
Last Update: 2014/03/31

Seiten-Werkzeuge