Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Sidebar

Inhalt


Sprache


Service


AppSuite jetzt kostenlos herunterladen!

Inhaltsverzeichnis

Email-Versand

In einigen Anwendungen der AppSuite können E-Mails verschickt werden. An diese E-Mails können Anhänge angefügt werden. Alternativ kann auch ein Downloadlink verschickt werden. Für letzteres müssen die Medien vorab auf einen Server kopiert werden. Die Serveradresse muss zudem im Konfigurator angegeben werden. Der Downloadlinks setzt sich zusammen aus der Serveradresse + Dateiname.

Beispiel:

Email-Text

Der Email-Text wird in der Datei „mail.xml“ im „config“-Ordner Ihrer Mod festgelegt:

<mail>
	<subject>Betreff</subject>
	<body>Nachricht</body>
	<body_with_links>Nachricht mit %links%</body_with_links>
</mail>

Der Betreff wird im Knoten <subject> festgelegt. Der normale Text muss innerhalb des <body> Knotens eingegeben werden. Wird statt einer Datei ein Downloadlink verschickt, wird der Text innerhalb des Knotens <body_with_links> geladen. Das Schlüsselwort %links% dient als Platzhalter für die zu verschickenden Downloadlinks.

Beispiel für Downloadlinks:

<mail>
	<subject>Ihre Daten von der eyefactive Roadshow</subject>
	<body>...</body>
	<body_with_links>Liebe Besucherin, Lieber Besucher,
 
Einige Daten waren für den Versand zu groß. Du kannst sie dir aber über folgende Links anschauen:
 
%links%</body_with_links>
</mail>

Die Email würde wie folgt aussehen:

  • Betreff:
Ihre Daten von der eyefactive Roadshow
  • Nachricht:
Liebe Besucherin, Lieber Besucher,

Einige Daten waren für den Versand zu groß. Du kannst sie dir aber über folgende Links anschauen:

http://downloads.eyefactive.com/bild1.png

Anhänge

Feste Anhänge können in der mail.xml im knoten <attachments> angegeben werden. Sie haben einen Dateipfad und einen Namen wie der Anhang in der E-Mail heißen soll.

Beispiel:

<attachments>
      <attachment name="bild.png" file="c:/path/to/file.png" />
</attachments>
Last Update: 2014/03/31

Seiten-Werkzeuge